Upcoming Kollective Webinar: Is Your Network Ready?

LOGIN

Windows as a Service Update-Verwaltung

Halten Sie Ihre Organisation auf dem neuesten Stand und skalieren Sie die Bereitstellung von Betriebssystem-Updates für Windows 10

Skalieren der Lieferung von Windows 10 Updates

Verwenden Sie die Integration von Kollective in ConfigMgr (SCCM), um Betriebssystemmigrationen und -updates zu skalieren.

 

Windows 7 End of Life

Microsoft hat angekündigt, am 14. Januar 2020 den kostenlosen Support für das Betriebssystem Windows 7 einzustellen. Ein großer Prozentsatz der globalen Unternehmen, die O365 verwenden, hat die Migration weg von Windows 7 nicht durchgeführt. Während der 14. Januar immer näher rückt, suchen IT-Führungskräfte nach Möglichkeiten, ihre OS-Migration zu skalieren, um Sicherheitsbedrohungen zu vermeiden.

Whitepaper „Der Tod von Windows 7“ herunterladen

Windows as a Service (Windows 10)

Mit dem Aufkommen von Windows as a Service ist Windows 10 jetzt Cloud-basiert. Das bedeutet, dass jeden Monat ein Betriebssystem-Update herauskommt, das auf jedem Windows 10-Betriebssystem durchgeführt werden muss. Für große globale Unternehmen kann diese neue Aktualisierungsfrequenz eine zusätzliche Belastung für Ihre Netzwerke darstellen.

Lesen Sie das Whitepaper zum Status der Softwareverteilung

IQ von Kollective

Leistungsstarke Analytics mit handlungsrelevanten Erkenntnissen

 

Wir werden oft gefragt

Sprechen Sie mit einem Experten, um alle Ihre Fragen zu unserer Integration mit ConfigMgr zu klären

 

Microsoft nimmt monatliche Updates für Windows 10 vor, dem neuen Cloud-basierten Windows-as-a Service-Betriebssystemprodukt.
Die durchschnittliche Windows-10-Aktualisierung liegt zwischen 2 GB und 5 GB.